• Inhalt
  • Unsere Meinung

Während der Weltwirtschaftskrise 1931 schließt sich der verarmte Student Jacob einem Zirkus an. Hier verliebt er sich auf den ersten Blick in die schöne Kunstreiterin Marlena. Doch ihre Romanze wird zum riskanten Drahtseilakt, denn Marlena ist mit dem tyrannischen Zirkusdirektor August Rosenbluth verheiratet und glaubt nicht an eine gemeinsame Zukunft. Als Jacob jedoch hinter das Geheimnis der Elefantendame Rosie kommt, die als nicht dressierbar gilt, wendet sich das Blatt auf dramatische Weise ...

Rechte: FOX

Auf dem internationalen Bestseller von Sara Gruen basierend inszeniert Regisseur Francis Lawrence ("I am Legend") mit "Wasser für die Elefanten" ein romantisches Epos in betörenden Bildern. Darin überzeugt Mädchenschwarm und "Twilight"-Star Robert Pattinson als Tiermediziner Jacob, der im Amerika der Großen Depression nach dem tragischen Verlust seiner Eltern in einem Zirkus anheuert. Dort lernt er die zauberhafte Kunstreiterin Marlena kennen, die mit dem herrischen Zirkusdirektor Rosenbluth (Christoph Waltz) verheiratet ist. Um den Zirkus vor dem Bankrott zu retten, kauft Rosenbluth einen Elefanten, der sich jedoch als undressierbar entpuppt. Lediglich Jacob kommt dem Geheimnis des Tieres auf die Spur - und Marlena damit immer näher. Doch "Wasser für die Elefanten" ist mehr als nur eine große Romanze, sondern eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der Zirkus noch ganz großes Kino war. Passend dazu ist der Film nahezu magisch fotografiert und rückt die hervorragenden Darsteller so immer ins perfekte Licht.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen