• Inhalt
  • Unsere Meinung
  • Bonusmaterial

Es sind Semesterferien in New York und die reichen Kids aus der Upper East Side feiern, was das Zeug hält. Gute Zeiten für den 17-jährigen White Mike, der allesamt mit Drogen versorgt, auch wenn er selbst nichtmal Alkohol trinkt. Doch als ihm sein Dealer Lionel eine neue Wunderdroge namens Twelve anbietet, lehnt selbst White Mike ab, weil ihm die Sache zu gefährlich ist. Doch seine Klienten sind ganz wild auf Twelve und organisieren sich den Stoff auf eigene Faust. Bis es zu einem Mordfall kommt und alles in einer Katastrophe zu enden scheint ...

Rechte: Tobis

Intelligenter Thriller voller Partys, Drogen und einem Mord

Regie bei dem feinen Thriller führte kein Geringerer als Blockbuster-Garant Joel Schumacher ("Nicht Auflegen!", "8mm - Acht Millimeter"). "Twelve" ist dabei die Verfilmung des aufsehenerregenden gleichnamigen Romans des damals 17-jährigen Nick McDonell, der selbst in der New Yorker Oberschicht aufwuchs. Daher wirkt die Story auch wie ein Insiderbericht und bietet ein knallhartes Portrait der aktuellen Jugend. Kein Wunder, dass viele Nick McDonell mit Bret Easton Ellis ("American Psycho") verglichen haben.

Bildergalerie

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern