• Inhalt
  • Unsere Meinung

Lena Schneider ist 19 und bereits vom Leben frustriert. Als sie dann noch von ihrer Mutter, einer ewig junggebliebenen Psychotherapeutin, zu einem Urlaubstripp nach Südostasien verdonnert wird, ist Lenas "Glück" vollkommen. Bereits im Flieger offenbaren sich ihre schlimmsten Befürchtungen, als sie sich mit dem testosterongeschwängerten Cem Öztürk und seiner streng religiösen Schwester Yagmur eine Sitzreihe teilen muss. Und als ob das nicht schon genug wäre, muss der Flieger notwassern und sie findet sich mit den Öztürk-Geschwistern und dem stotternden Griechen Costa auf einer einsamen Insel wieder. Der Kampf der Geschlechter beginnt.

Rechte: Constantin Film

Der Kinofilm zur TV-Serie

"Never change a winning team" - nach diesem altbewährtem Motto bringt Türkisch für Anfänger Regisseur Bora Dagtekin seine ARD-Erfolgsserie nun auf die große Leinwand. In seiner abgedrehten Culture-Clash-Komödie sind alle Türkisch für Anfänger Darsteller zu sehen, die man schon aus dem TV kennt, der Film ist aber keine Fortsetzung der Geschehnisse der drei Staffeln umfassenden Fernsehserie, sondern erzählt die Geschichte der chaotischen Familie Schneider und der türkischen Familie Öztürk in einem neuen Gewande. Umrahmt von paradiesischen Kulissen zieht der Türkisch für Anfänger Film politisch unkorrekte Emanzipationsgedanken, Machotum und übertriebene Religiosität derart überspitzt durch den Kakao (manchmal auch unterhalb der Gürtellinie), dass es eine wahre Freude ist. Regisseur und Autor Dagtekin, selbst in einem deutsch-türkischen Elternhaus aufgewachsen, pflegt in seinem Regiedebüt lustvoll jedes Klischee oder Vorurteil über Türken und Deutsche, sodass jeder Integrationsbeauftragte entsetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlägt. Das hätte in die Hose gehen können, aber die hervorragenden Türkisch für Anfänger Darsteller, allen voran die Protagonisten Josefine Preuß als Lena und Elyas M'Barek als machohafter Cem sorgen für köstlichste Familienunterhaltung. Spritzige Dialoge, eine gehörige Portion Frechheit und eine Besetzung der man ansieht, wie viel Spaß sie bei den Dreharbeiten hatten, machen den Türkisch für Anfänger Film sicherlich zu einer der Komödien im Kinojahr 2012. Auch diejenigen, welche die TV-Serie vorher nie gesehen haben, werden sich bei dieser witzig-bösen Mischung aus Family Entertainment, Teenie-Komödie und Culture-Clash amüsieren.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern