The Wolf of Wall Street

The Wolf of Wall Street

  • USA
  • ,
  • 179 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung

Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio, Shutter Island, Titanic) ist ein junger, aufstrebender Börsenmakler. Doch seine Karriere scheint mit dem Börsencrash am Schwarzen Montag 1987 schon wieder beendet zu sein. Belfort lässt sich davon aber nicht beeindrucken und gründet Anfang der 1990er Jahre in New York eine eigene Maklerfirma, die sich via Telefon auf Verkäufe von windigen Anteilspapieren spezialisiert und zahlreiche Kleinanleger mit utopischen Gewinnversprechen abzockt. Der charismatische Belfort wird durch seine Firma gemeinsam mit seinem Freund Donnie Azoff (Jonah Hill, Superbad, Die Kunst zu gewinnen - Moneyball) schnell zum Multimillionär und zum Shooting-Star der New Yorker Börse, was ihm den Spitznamen "The Wolf of Wall Street" einbringt. Parallel zu seinem Aufstieg wird der Lebensstil Belforts immer exzessiver: Er und viele seiner Mitarbeiter konsumieren Unmengen an Kokain und anderen Drogen, feiern verschwenderische Partys mit jeder Menge leichtbekleideten und willigen Damen. Im Rausch des Erfolgs wird Belfort immer skrupelloser und gieriger, sodass sich schon bald das FBI für seine meist illegalen Geschäfte interessiert.

Rechte: Universal Studios Inc. All Rights Reserved.

The Wolf of Wall Street basiert größtenteils auf der Biographie des Börsenbetrügers Jordan Belfort. Die Börsen-Satire, bei der es weniger um Aktienderivate und mehr um die unermessliche Gier und das exzessive Leben des Bankers geht, ist ganz großes Kino und wurde zu Recht mehrfach für den Oscar nominiert. Regie-Ass Martin Scorsese (Departed - Unter Feinden, GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia) lässt dabei einfach nur die Fakten und Bilder sprechen und bewertet das wahnwitzige Treiben seiner Protagonisten nicht. Er hat den Film auf außergewöhnliche Art und Weise inszeniert und so einen ganz speziellen Charakter verschafft. So kommentiert Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio das Geschehen immer wieder aus dem Off, berichtigt manche Szenen gar und wendet sich an einigen Stellen direkt an den Zuschauer. Nicht nur deshalb legt DiCaprio in The Wolf of Wall Street einmal mehr eine ganz starke Performance hin, er spielt Belfort mit einer solchen Energie und Leidenschaft, dass man ihm hierfür seinen ersten Oscar als Bester Hauptdarsteller gewünscht hätte. Auch sonst ist der Cast, obwohl die Film-Figuren teilweise fast schon Karikaturen sind, überragend: Jonah Hill ist die ideale Besetzung für Belforts durchgeknallten Kumpel und Geschäftspartner Donnie, Matthew McConaughey (Dallas Buyers Club, Sahara - Abenteuer in der Wüste) glänzt zu Beginn das Films als Belforts Lehrmeister. Newcomerin Margot Robbie (Alles eine Frage der Zeit, TV-Serie Pan Am) füllt die Rolle von Belforts Frau mit einer wahnsinnigen Erotik aus und auch sonst sind selbst Nebenfiguren top besetzt. Martin Scorsese ist mit The Wolf of Wall Street ein weiteres Meisterwerk gelungen, das man auf keinen Fall verpassen sollte!

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen