The Walk

  • USA
  • ,
  • 119 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
The Walk

Philippe Petit (Joseph Gordon-Levitt; Don Jon) liest in den späten 60er Jahren im Wartezimmer seines Zahnarztes vom Bau des World Trade Centers. Und in diesem Moment fasst Philippe einen Entschluss, der unmöglich ist, auszuführen: Er möchte einen illegalen Drahtseilakt zwischen den Türmen des World Trade Centers – den Twin Towers – durchführen.

Ein waghalsiger Drahtseilakt kann beginnen

Doch bevor er seine Herausforderung annehmen kann, bedarf es einiger Vorbereitungen. Mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe internationaler Helfer unter der Leitung seines Mentors Papa Rudy (Ben Kingsley; Tut) überwindet Philippe jede Menge Widerstände, Vertrauensbrüche, Meinungsverschiedenheiten und Risiken. Bei den zermürbenden Vorbereitungen wird Philippe auch von seiner Freundin Annie Allix (Charlotte Le Bon; Der Schaum der Tage) unterstützt. Gelingt es dem Akrobaten, auf dem Stahlseil von dem einen Turm zum anderen zu balancieren?

Rechte: Sony Pictures Entertainment

Regisseur Robert Zemeckis (Zurück in die Zukunft) verfilmt mit The Walk die wahre Geschichte des französischen Akrobaten Philippe Petit, der im Sommer 1974 ein Stahlseil zwischen die Twin Towers spannte und darauf balancierte. Zu Beginn inszeniert Zemeckis das Biopic als eine Liebeserklärung an das Paris der 60er Jahre. Mit nostalgischen Schwarz-Weiß-Bildern zeigt er den jungen Akrobaten in seinen künstlerischen Anfängen.

Waghalsig und schwindelerregend

Das Vorhaben von Philippe ist gefährlich. Illegal und ohne jegliche Absicherung balanciert er über eine halbe Stunde auf dem Stahlseil. Die Vorbereitungsszenen verblüffen mit einer Komik und Dreistigkeit, dass man kurz vergisst, wie waghalsig das Vorhaben doch ist. Die anfänglich leichte Note verschwindet, sobald man sich mit Philippe in den Höhen befindet. Man kann die Höhe förmlich spüren und wer an Höhenangst leidet, sollte sich zweimal überlegen, The Walk anzuschauen. 

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern