The Nice Guys

  • USA
  • ,
  • 111 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
The Nice Guys

Als die Tochter der Obersten Richterin (Kim Basinger, Um jeden Preis) von Los Angeles in kriminelle Machenschaften verstrickt wird, in Schwierigkeiten gerät und dann verschwindet, setzt die taffe Juristin Privatdetektiv Holland March (Ryan Gosling) auf den Fall an und stellt ihm den raubeinigen Auftragsschläger Jackson Healy (Russel Crowe, Gladiator) zur Seite, was March gar nicht passt: Schließlich hat sein neuer Geschäftspartner ihn auch schon einmal auftragsmäßig verprügelt. Aber daher weiß March auch, dass er einen ziemlich einschüchternden und sehr bulligen Typen an seiner Seite hat, was bei der Kriminallage im Los Angeles der späten 70er nur positiv sein kann.

Ein Detektiv, ein Schläger und eine große Verschwörung

Gemeinsam machen sich die beiden unterschiedlichen Männer also auf die Suche nach Amelia, im Schlepptau Marchs pubertäre Tochter Holly (Angourie Rice, These Final Hours), die keine Gelegenheit auslässt, ihren Frust abzulassen. Die Suche nach der Tochter wird von einer ungemütlichen Schnitzeljagd zur Entlarvung einer faustdicken Verschwörung: Ein Multimilliarden-Dollar-Skandal zieht sich bis in die höchsten Kreise der US-Regierung und March und Haley sind drauf und dran ins Fadenkreuz der Verschwörung zu geraten…

Rechte: Tele München

Regisseur Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) bewies schon mit Iron Man 3 ein gutes Händchen für Figurenkonstellation, gekonnte Action und rasante Spannungsmomente. Mit einer sehr eigenen, unverkennbaren Handschrift hat er auch die Neo-Noir-Komödie The Nice Guys versehen – und bringt damit die beiden Hauptdarsteller Gosling und Crowe super zur Geltung. Die beiden sich unsympathisch findenden Protagonisten sind dem Zuschauer umso sympathischer, könnten gegensätzlicher nicht sein und feuern eine Gagsalve nach der nächsten ab. Schwarzhumorig und unsensibel präsentieren sich Situationskomik, einige Slapstickeinlagen und vor allem das Spiel mit Genre und Zeit. So oldschool wie The Nice Guys daherkommt, so modern ist der Einsatz von Brutalität, rabenschwarzem Humor und den ständigen Verweisen quer durch die ganze Populär- und Filmkultur. Ein Muss für jeden Filmliebhaber und sowieso für alle Fans von Crowe, Gosling oder witzig-intelligenter Action.

 

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern