The King's Speech - Die Rede des Königs

The King's Speech

  • Australien
  • ,
  • 114 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung

Prinz Albert, zweiter Sohn von König George V. leidet an einer für sein Amt untragbaren Behinderung: er stottert. Auf Anraten seiner Frau Elizabeth sucht Albert den exzentrischen australischen Sprachtherapeuten Lionel Logue auf, dessen unkonventionelle Methoden und respektloser Ton bei dem Royal anfangs nicht gut ankommen. Als König George V. stirbt und Alberts leichtlebiger Bruder Edward III. nach einem Jahr überraschend abdankt, wird Albert selbst zum König gekrönt. Er wendet sich wieder an Lionel, um am Vorabend des Zweiten Weltkrieges das Volk in einer Rede stotterfrei auf den Kampf gegen Hitler einschwören zu können ...

Rechte: Senator Film

The King's Speech mag zwar ein historischer Streifen über den britischen Adel sein, aber ist alles andere als ein sonst üblicher Kostümschinken. Er ist vielmehr eine Biographie über einen Mann, der gegen seine Ängste und seine Behinderung ankämpft, um sich der Verantwortung zu stellen, die ihm in die Wiege gelegt wurde. Regisseur Tom Hooper (The Damned United) gelingt es mit dem The King's Speech Film auf bewundernswerte Art, nicht den Regenten in den Vordergrund zu stellen, sondern den Menschen mit all seinen Problemen und Sorgen. Wäre der The King's Speech Film eine Komödie, man würde ihn schnell als Buddymovie abstempeln, aber er ist ein hervorragendes Drama über menschliche Nöte und eine ungewöhnliche, aber stets nachvollziehbare Freundschaft mit all ihren Höhen und Tiefen. Tom Hooper schuf mit seinem The King's Speech Film König George VI. ein cineastisches Denkmal, welches zu Recht bei über 80 Nominierungen mehr als 40 Filmpreise, darunter vier Oscars und einen Golden Globe, einheimsen konnte, nicht zuletzt dank zweier entfesselt aufspielender Hauptdarsteller, die die Charaktere ihrer Figuren verinnerlicht und bravourös auf die Kinoleinwand gebracht haben.

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern