The First Avenger: Civil War

Captain America: Civil war

  • USA
  • ,
  • 142 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
The First Avenger: Civil War

Die Avengers haben sich für den Kampf mit Ultron neu formiert; doch während Thor (Chris Hemsworth) in Ragnarok verweilt und Dr. Bruce Banner alias der Hulk (Mark Ruffalo) nicht auffindbar ist, verwüstet Neuzugang Scarlet Witch (Elizabeth Olsen, Godzilla) bei einem Routineeinsatz eine Stadt. Damit und mit den vorausgegangenen Kollateralschäden in Sokovia nur wenig davor stehen die Avengers unter der strengen Überwachung der US-Regierung. Diese will ein neues Gremium einführen, das den Avengers vorsteht, um Zivilschäden und weitere Vorfälle zu vermeiden. Toni Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) schließt sich dieser Meinung an; schließlich hat er die Sache mit Sokovia zu verantworten, denn obwohl seine Absichten gut waren, hat er mit der Erschaffung Ultrons eine globale Bedrohung auf die Menschheit losgelassen. Doch mit der großen Aufgabe würde auch große Macht auf die Organisation zukommen, die die Avengers anweisen würde; nach dem Fiasko mit Hydra und den Eskapaden mit S.H.I.E.L.D. will sich Captain America alias Steve Rogers (Chris Evans, Snowpiercer) auf keinen Fall so einem Gremium unterstellen. Schon gar keinem, das seinen ehemals besten Freund Bucky (Sebastian Stan) als Sündenbock missbraucht und ihm keine Gelegenheit gibt, sich zu erklären.

Entzweit gehen wir zugrunde

Die Meinungsverschiedenheit der beiden mächtigen Avengers eskaliert schnell und gerät zunehmend zu einem handfesten Streit, das auch die restlichen Superhelden in zwei Lager spaltet; neben Vision (Paul Bettany, Sakrileg), der seit dem Triumph über Ultron als Avenger kämpft, stößt auch der machtvolle Black Panther (Chadwick Boseman) auf Iron Mans Seite zur Gruppe. Steve indes rekrutiert Falcon (Anthony Mackie) und den kleinsten Superhelden (Paul Rudd, Ant-Man), den es gibt. Während Stark auf die tatkräftige Unterstützung eines jungen Spinners (Tom Holland) hofft, Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) sich entscheiden müssen, wo sie hingehören und die Bande der Freundschaft zerbrechen, geraten gewaltige Mächte außer Kontrolle, und die Avengers müssen schleunigst wieder zueinanderfinden, bevor das Schicksal der Welt besiegelt wird.

Rechte: Marvel Studios

Und wieder beweist MARVEL’S CINEMATIC UNIVERSE, dass Konkurrent DC und auch Franchises von anderen Verleihern mit gewaltigen Geschützen auffahren müssen, um den Avengers auch nur annähernd das Wasser reichen zu können. Mittlerweile sind die Figuren so gut etabliert, dass es dem Zuschauer wie ein Wiedersehen mit alten Freunden vorkommt. Tony Stark, Steve Rogers, Natascha & Co. sind allesamt so gut gezeichnete und auch top gespielte Charaktere, dass selbst bei jeglichem Heroismus, der ihnen auf den Leib geschrieben wird, dennoch die menschliche Komponente überwiegt.

Epic, more epic, MARVEL!

Civil War präsentiert sich als rasanter Actionstreifen mit epischen Kampfszenen, viel Dramatik und ebenso viel Dramaturgie. Nicht einmal überladen oder übertrieben, durchwegs packend und von Minute eins bis zur allerletzten unterhaltsam; witzige Gags spicken den etwas düsteren Konsens der sich trennenden Heldentruppe, feierliche Dialoge werden von Witzeinlagen humorvoll entmannt. Der Auftritt von Ant-Man (Paul Rudd) und dem neuen, wirklich genial-grandiosen Peter Parker alias Spiderman (Tom Holland, wir freuen uns auf dich im neuen Franchise!) ist eine gelungene Wendung und auch die Querverweise auf viele andere Marvel-Filme gelingen vollkommen.

Cap v Iron Man

Wenn Cap und Iron Man gegeneinander antreten, dann tun sie das natürlich mit viel Unterstützung und noch größerem Tamtam. Auch wenn andere Probleme dringlicher sind, und die Einführung der „neuen Avengers“ vielleicht im Getöse etwas untergeht – die eigentliche Frage, die wir uns stellen lautet: Team Captain America – oder Team Iron Man? Und was zur Hölle passiert wenn einer gewinnt?

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen