Stolz und Vorurteil

Pride & Prejudice

  • Großbritannien
  • ,
  • 122 Minuten,
  • Sprachen:

Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Stolz und Vorurteil (Cover)
OFFLINE

England Ende des 18. Jahrhunderts: Familie Bennet freut sich über ihren neuen, in der höheren Gesellschaft anerkannten Nachbarn Mr. Bingley, den sich Mutter Bennet sogleich als Schwiegersohn und Gatten für eine ihrer fünf Töchter erhofft. Regisseur Joe Wright hält sich bei seiner Verfilmung von Jane Austens Romanklassikers aus dem Jahr 1813 streng an das Original, schlägt durchaus ernste Töne an und wird von einem ausgezeichneten Schauspielerensemble unterstützt, das die hervorragende Charakterzeichnung optimal umsetzt. Wunderschön und authentisch bebildertes, klassisches Kostümkino ...

Rechte: Studiocanal GmbH

Großes Kostümkino mit Jane Austens Mr. Darcy

Joe Wrights Stolz und Vorurteil ist großes Literaturkino. Der Regisseur hält sich dabei streng an Jane Austens Vorlage und besetzt eines der größten Liebespaare der Literatur mit dem perfekt harmonierenden On Screen-Paar Knightley und MacFadyen. Die Verfilmung schlägt dabei einen ernsteren Ton an und belustigt trotzdem mit Austens Ironie und Wortwitz. Optisch ist die Romanverfilmung besonders authentisch und bietet wunderschöne Bilder. Mit Stolz und Vorurteil zeigt Joe Wright einmal mehr, was wunderschönes, authentisches und klassisches Kostümkino bieten kann.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen