Sky: Der Himmel in mir

Sky

  • Frankreich
  • ,
  • 102 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Sky - Der Himmel in mir
REDUZIERT

Romy (Diane Kruger, Troja) war nie wirklich frei. Als sie mit ihrem unwirschen Ehemann Richard (Gilles Lellouche, Männer und die Frauen) eine USA-Reise unternimmt, geraten die beiden derart in Streit, dass Romy die Ehe beendet und ihren Mann nach Hause schickt. Doch anstatt in ihrem Gefühlschaos zusammenzubrechen, beschließt sie endlich ihr Leben zu genießen und daher die Reise fortzusetzen. Selbstbewusst, zielstrebig und lebensfroh reist sie durch Nevada nach Las Vegas, der schillernden, bunten und aufregenden Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten – und lernt prompt einen faszinierenden, verschlossenen Ranger kennen, der ihr auf Anhieb gefällt. Der schweigsame und in sich gekehrte Diego (Norman Reedus, The Walking Dead) zeigt Romy in einer leidenschaftlichen Nacht, wie viel Schönheit und Anmut besitzt, und wie liebenswert sie ist – doch dann verschwindet er kommentarlos und hinterlässt nichts, außer einem Gefühlswirrwarr und einem Zettel mit einer Adresse. Wagemutig und gepackt von Abenteuerlust beschließt Romy die Adresse aufzusuchen, die mitten in der Wüste liegt und eine Reise voraussetzt, die Romy alles abverlangt. Doch die junge Frau ist bereit dafür und lässt sich nicht aufhalten…

Rechte: Alamode Film e.K.

Regisseurin Fabienne Berthaud (Barfuß auf Nacktschnecken) schickt die Deutsch-Französin Diane Kruger (Inglourious Basterds) auf einen emotionalen Road- und Selbstfindungstrip. Dabei zeigt die sich von ihrer besten Seite: Authentisch, leidenschaftlich und sehr überzeugend spielt Kruger Romy, eine Frau, die ihren Ehemann, ihr normales Leben und ihre Perspektive verliert, aber dadurch jede Menge Selbstvertrauen, Abenteuerlust und Mut gewinnt. Mit all diesen neuen Attributen ausgestattet beginnt ihre Reise zum Ich in einem schäbigen Motel mitten in der Pampa, wo sie auf The-Walking-Dead-Star Norman Reedus trifft, der einen wortkargen, in sich gekehrten Ranger spielt, an den Romy sofort ihr Herz verliert. Er ist auch der Grund für die Reise, doch eigentlich will Regisseurin Berthaud zeigen, dass Romy gar keinen Grund braucht, um sich auf die Suche nach ihren Wünschen, Träumen und Zielen zu machen.

Sky – Der Himmel in mir ist ein hervorragend gespieltes, aufregendes Gefühlsdrama, das manchmal vielleicht ein wenig die Emotionsgrenze der Zuschauer überstrapaziert, aber viel zu sagen und noch mehr zu zeigen hat.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen