Ralph reicht`s

Wreck it Ralph

  • USA
  • ,
  • 97 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Kritik

Ralph reicht's endgültig! Randale Ralph hat es allmählich satt, den Bösewicht in einem alten Arcade-Videospiel namens "Fix-it Felix Jr." zu spielen. Er besitzt zwar zerstörerische Riesenhände, mit denen er seinem Kontrahenten Fix it Felix Jr. das Leben schwer macht. Aber der "Held" des gleichnamigen Videogames ist immer eine Nasenlänge voraus und sahnt jedes Mal die Medaillen ab, um die Ralph ihn so beneidet. In seiner aussichtslosen Lage schleicht sich Ralph nachts, als die Lichter in der Spielothek ausgehen, heimlich durch das Stromkabel in die Central Game Station.

Rechte: Disney, All rights reserved

Animationsfilme von Walt Disney sind weltberühmt. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte bereits vor über 70 Jahren mit Klassikern wie Fantasia, Dumbo oder Bambi. Doch auch heutzutage begeistert Disneys Meisterschmiede immer wieder mit erfolgreichen Filmen wie Bolt - Ein Hund für alle Fälle oder Rapunzel - Neu verföhnt. Mit dem Ralph reicht`s Film stellt Walt Disney erstmals die Welt aus Sicht einer Videospielfigur dar. Da dürfen natürlich andere berühmte Charaktere und Bösewichte wie Zangief und Mr. Bison aus dem beliebten Street Fighter Game, Bowser der Kontrahent aus Super Mario, Dr. Robotnik aus dem Kultgame Sonic the Hedgehog und andere populären Gamerollen, nicht fehlen. Die Mischung aus den guten alten Erinnerungen an die Spielfiguren der Retro-Spielautomaten, angereichert mit Humor und einer äußerst amüsanten Story, lässt bestimmt jedes echte Gaming-Herz höher schlagen. Der Film Ralph reicht`s ist ein Film für jedermann, ob Groß oder Klein. Für die Originalstimme von Ralph sorgte der amerikanische Schauspieler John C. Reilly. Er wirkte in zahllosen erfolgreichen Filmen wie Der Diktator und We need to talk about Kevin mit. Wenn einem die lustige deutsche Stimme von Randale Ralph so bekannt vorkommt, dann hat man ihn wahrscheinlich direkt erkannt. Die deutsche Synchronstimme von Ralph gehört nämlich dem Komödianten, Schauspieler und Moderator Christian Ulmen. Er ist in Deutschland bekannt aus Filmen wie Männerherzen, Maria, ihm schmeckt`s nicht und Jonas. Auch im TV war Ulmen mit seinen Sendungen Unter Ulmen und Mein neuer Freund erfolgreich unterwegs. Den weiblichen Part der frechen Rennfahrerin Vanellope von Schweetz übernahm die aus Berlin stammende Schauspielerin Anna Fischer. Anna wurde bereits für ihre bisherigen schauspielerischen Leistungen mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Man kennt sie aus Filmen wie Lichter, Teufelsbraten, Fleisch ist mein Gemüse, Groupies bleiben nicht zum Frühstück oder auch ihrem letzten Kinohit Heiter bis wolkig.

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern