Planet der Affen: Survival

War for the Planet of the Apes

  • USA
  • ,
  • 134 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Planet der Affen: Survival

Caesar (Andy Serkis) ist aus der letzten Konfrontation mit den Menschen als Sieger hervorgegangen – das Virus, das die Affen intelligent machte, hat die Menschheit vom Angesicht der Erde getilgt. Caesars Streitkräfte haben ihr Übriges getan.

Doch noch gibt es ein paar Überlebende unter den Menschen, die es mit den Affen aufnehmen wollen. Caesar trifft auf den rücksichtslosen Colonel (Woody Harrelson) der eine Armee aufgestellt hat, um die Affen zu vernichten. Ceasar ist das Kämpfen leid – doch er muss seine Spezies beschützen. So zieht er mit den Seinen ein letztes Mal in die entscheidende Schlacht, wobei er dieses Mal mit seiner eigenen dunklen Seite konfrontiert wird. Seine Instinkte werden zunehmend niederträchtiger und er beginnt sich zu fragen, ob das Virus die Affen nicht einfach intelligent, sondern zu Menschen gemacht hat: Rücksichtlos, skrupellos und ehrlos. Er wappnet sich für den Kampf und stellt sich dem Colonel, der nur eines im Sinn hat: Die absolute Vernichtung aller Affen, die sich auf dem Planeten der Menschheit ausgebreitet haben.

Rechte: FOX

Das Reboot der Planet-der-Affen-Saga, das 2011 mit Planet der Affen: Prevolution in den Kinos startete, avancierte vom modernisierten Revival zur thematisch hochbrisanten und hervorragend inszenierten Abenteuertrilogie. Dabei war bereits Teil 2 (Revolution) besser als der sehr gut gemachte Teil 1 – und Teil 3, Planet der Affen: Survival setzt noch einmal eine Schippe oben drauf. Nicht nur, dass die Affen mittels Motion-Capture-Verfahren zu lebensechten Protagonisten werden (dank Herr-der-Ringe-Legende Andy Serkis), auch das Produktionsdesign und die Kameraarbeit sind meisterlich eingesetzt. Mit Woody Harrelson wurde ein äußerst vielseitiger Charakterdarsteller für die Rolle des Antagonisten besetzt, der dem brisanten Thema des Films noch einmal eine gehörige Portion Boshaftigkeit verleiht. Planet der Affen: Survival nimmt hochaktuelle Fragen nach Existenzberechtigung, Lebenssinn und Gerechtigkeit zum Anlass, einen bombastischen Kampf zwischen Gut und Böse, Mensch und Menschlichkeit, Trieb und Instinkt zu inszenieren. 

Reduziert: Alle Teile Planet der Affen

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen