• Inhalt
  • Unsere Meinung

Ein junger Tennislehrer von bescheidener Herkunft, Chris Wilton, verschafft sich eine Anstellung in einem der nobelsten Tennis-Clubs des vornehmen London. Er freundet sich mit Tom Hewett an, dem Sprössling einer reichen Familie. Tom lädt ihn zu seinen Eltern ein, wo Chris auch Bekanntschaft mit seiner Schwester Chloe macht sowie seiner Verlobten Nola Rice, einer jungen amerikanischen Schauspielerin. Im gleichen Moment, da Chris zarte Bande mit Chloe knüpft, die auch den erhofften gesellschaftlichen Aufstieg beinhalten, fühlt er sich unwiderstehlich zu Nola hingezogen ...

Rechte: Prokino

Der etwas andere Woody Allen Film

Schauplatz New York, eine etwas dahinplätschernde, witzige Story und viele spielfreudige Altstars – so sahen bis 2005 die meisten Filme von Woody Allen aus. Mit Match Point ließ das Regie-Ass nun diese Phase seiner beeindruckenden Karriere hinter sich und wagte so etwas wie einen Neuanfang. Der Film spielt in London, verzichtet bis auf Scarlett Johansson auf große Namen und ist für einen Allen-Werk ungewöhnlich spannend. Da das Drama zudem brillant inszeniert ist und die Schauspieler durchweg starke Leistungen abliefern, ist Match Point nicht nur für Allen-Fans absolut sehenswert!

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern