Mängelexemplar

  • Deutschland
  • ,
  • 112 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Mängelexemplar

Karo (Claudia Eisinger, 13 Semester) hat kein Problem, Karo ist das Problem: Die hippe Berliner Mittzwanzigerin schafft es, innerhalb kürzester Zeit ihren Job in einer Eventagentur, ihren gutaussehenden Freund und ihre beste Freundin zu verlieren. Mit ihren ständigen Eskapaden und emotionalen Aushängern nimmt sie sich nicht nur selbst den Lebensmut, sondern ihren Mitmenschen auch die Möglichkeit, sie zu lieben. Denn bei einem Wutausbruch in der Arbeit sucht sie die Schuld bei den anderen, ihren Freund liebt sie gar nicht wirklich, sondern hält ihn, um sich nicht selbst die ganze Zeit aushalten zu müssen und als der Vater ihrer besten Freundin stirbt, interessiert sich Karo trotzdem mehr für ihre eigene Misere. Nach diesen harten Erfahrungen verkriecht Karo sich noch mehr in sich selbst und verliert mit allem anderen auch noch ihre Lebenslust. Doch ihren Humor, den verliert Karo nicht. Der ist ihre einzige Waffe.Mithilfe ihrer ebenso gestörten wie liebenswerten Mutter, eine ulkigen, sympathischen Therapeutin und dem Berliner Großstadtcharme kämpft Karo um sich und die Liebe zu sich selbst. Denn für Karo steht eines fest: Sie wird nicht an der Depression zerbrechen.

Rechte: TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

MTV-Vorzeige-Moderatorin Sarah Kuttner, die ihren Werdegang von der Redaktionspraktikantin über die Radiomoderatorin zum deutschlandweitbekannten Fernsehgesicht und zur gefeierten Kolumnistin wohl als sehr erfolgreich beschreiben kann, veröffentlichte 2009 mit ihrem Debütroman Mängelexemplar einen trashigen, literarisch unausgegorenen Roman über die Depressionen einer jungen Frau, der mit so viel Berliner Flair, Jugendlichkeit und fast körperlicher Emotionalität daherkam, dass er zum Bestseller avancierte. 2 weitere Bücher folgten und 2016 kam dann die Verfilmung des Erstlingsromans ins Kino.

Inszeniert von Kinodebütantin Laura Lackmann ist auch der Film Mängelexemplar ein zugespitztes, hochemotionales, aber auch sehr humorvolles Drama, das von den Eindrücken, Gedanken und geistigen Ergüssen seiner Protagonistin lebt. Gut, dass mit Claudia Eisinger eine so talentierte und natürlich spielende Darstellerin gefunden wurde; sie trägt den Film auf ihren Schultern. Mit Katja Riemann als etwas crazy anmutende Mutter konnte ein deutscher Kinotausendsassa für den Film gewonnen werden.

Auch wenn die Eindrücke Berlins, die unaufhaltsame Lawine ständiger Gedanken und die zeitweilig etwas atemlose Inszenierung manchmal ein wenig erdrückend scheinen – der Film bringt das Thema Depression auf einen ziemlich eindeutigen, aber unkonventionellen Punkt. Und er zeigt, dass deutsches Kino auch abseits von kitschigen Romantikkomödien und seichten Unterhaltungsstreifen funktionieren kann. 

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern