Nachdem der berühmte Privatdetektiv Harry Goodman spurlos verschwunden ist, macht sich sein 21-jähriger Sohn Tim auf die Suche nach seinem Vater. Früher ein ambitionierter Pokémon-Trainer kommt Tim eigentlich wenig nach seinem Vater. Dennoch beginnt er zusammen mit Harrys ehemaligem Pokémon-Partner Meisterdetektiv Pikachu den Fall zu untersuchen.

Das Besondere: Tim kann, zu seinem und Pikachus Erstaunen, verstehen, was das Pokémon so erzählt. Bei ihrer Schnitzeljagd durch die futuristische Ryme City kommt das spaßige Duo einer riesigen Verschwörung auf die Spur, die nicht nur die Zukunft der Stadt, sondern der gesamten Welt bedroht.

Die Live-Action-Verfilmung des unfassbar erfolgreichen Pokémon-Universums ist einer der am sehnsuchtsvoll erwarteten Blockbuster des Filmjahres. Mit Deadpool-Star Ryan Reynolds als Stimme des Publikumslieblings Pikachu und Justin Smith als Tim, ist den Machern ein wahrer Coup gelungen. Der Film ist an aller erster Stelle einfach ein großer Spaß und begeistert mit atemberaubenden Animationen der Stadt und der unterschiedlichen Pokémon. Auch, wenn es natürlich ein Film für Fans ist, so können auch Leute, die nichts über Pokémons wissen – oder das namengebende Computerspiel, auf dem der Film beruht, nicht gespielt haben – beruhigt den Film anschauen und ihn als vergnügliche Abenteuer-Fantasy-Buddy-Komödie genießen.

© Warner Bros. Germany

Weitere Filme für Dich:

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern