Saraya Knight dürfte zahlreichen Wrestling-Fans weltweit viel mehr als „Paige“ bekannt sein. Schließlich war sie eine der größten weiblichen Stars der letzten Jahre und krempelte das von Männern geprägte Business mit anderen talentierten Wrestlerinnen gehörig um. In Fighting With my Family wird jetzt ihr langer und spektakulärer Weg an die Spitze des Geschäfts gezeigt.

Schon als Kinder rangen die beiden Geschwister Zak (Jack Lowden) und Saraya (Florence Pugh) um die Vorherrschaft der Fernbedienung. Ihre Eltern, ein professionelles Wrestling-Paar (gespielt von Nick Frost und Lena Headey), erkennen das Talent der beiden und versuchen sie zu fördern. Jahre später müssen sich Zak und Saraya im Nachwuchszentrum des Marktführers World Wrestling Entertainment durchschlagen. Doch der Traum vom Erfolg gestaltet sich als äußerst schwieriges Unterfangen...

Das englische Autor Multitalent (Regisseur, Schauspieler, Moderator) Stephen Merchant (Logan) hat sich der Biografie der WWE-Wrestlerin Paige angenommen, die im letzten Jahr aufgrund einer Nackenverletzung ihre Karriere beenden musste. Zwar wurdeb einige Fakten im Vergleich zu den wahren Begebenheiten abgeändert, trotzdem schafft es der Film ein starkes Portrait einer der ersten Anführerinnen der Women´s Revolution – die Frauen-Wrestling zu einem ernstzunehmenden Teil der WWE umfunktionierte – zu geben. Neben Florence Pugh (The Commuter) und Jack Lowden (Dunkirk), begeistern Nick Frost (Hot Fuzz) und Game of Thrones-Star Lena Headey, sowie zahlreiche Profi-Wrestler, wie Dwayne „The Rock“ Johnson. Ein turbulentes und sehr witziges Biopic, das nicht nur für Wrestling-Fans sehenswert ist.

© Universal Pictures Germany

Weitere Filme für Dich:

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern