Weihnachten ohne Der Nussknacker? Mittlerweile unvorstellbar! Alle Jahre wieder findet das berühmte Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski erfolgreich seinen Weg in die Opernhäuser und Theater. Das hat auch Disney erkannt und nach Die Schöne und das Biest, die nächste Realverfilmung produziert.

Die Geschichte, die auf dem Buch von E.T.A. Hoffmanns „Nussknacker und Mäusekönig“ von 1816 basiert, ist zeitloser Klassiker und fantasievolles Märchen zugleich.

Clara (Mackenzie Foy) bekommt zu Weihnachten ein mysteriöses Geschenk von ihrem Paten Droßelmeier (Morgan Freeman): Eine verschlossene Kiste, dessen Schlüssel es zu finden gilt. Allerdings befindet der sich in einem anderen Reich. In diese zauberhafte Parallelwelt mit kunstvollen Schneeflocken, bunten Blumen und verführerischen Süßigkeiten wird die junge Frau auch als gleich geführt.

Zunächst ist sie erstaunt über die Einwohner, die allesamt auf ihre Art besonders sind, wie etwa die Zuckerfee (Keira Knightley) oder der Soldat Philip. Doch der schöne zuckersüße Schein trügt, denn in einem anderen vierten Reich treibt die Alleinherrscherin Mutter Gigoen (Helen Mirren) ihr Unwesen. Jetzt ist es allein an Clara, diesen Krieg zu beenden und das Gleichgewicht in dem magischen Reich wieder herzustellen.

© Walt Disney Germany

Weitere filme für Dich:

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern