Melissa McCarthy hat mit Filmen, wie Taffe Mädels oder The Boss bewiesen, dass sie über außerordentlich komödiantisches Schauspieltalent verfügt. In Can you ever forgive präsentiert sie eine ganze neue Seite von sich und zeigt, dass ihr auch ernste Dramen durchaus liegen.

Dabei schlüpft sie in die Rolle der Schriftstellerin und Biografin Lee Israel. Die ist finanziell am Ende und kann sich kaum mehr etwas zu essen leisten. Eines Tages hat kommt sie auf die brilliante Idee, Briefe von Promis zu fälschen, weil einige Leute für so etwas sehr tief in die Tasche greifen. Also fälscht Lee kurzerhand ein Dokument der Schauspielerin Fanny Brice. Da es täuschend echt aussieht, kauft es ihr ein Antiquitätenhändler für eine hohe Summe ab. Von da an geht es für die Schriftstellerin steil bergauf. Sie verkauft weitere gefälschte Briefe und verdient sich eine goldene Nase. Doch dann begeht Lee einen folgenschweren Fehler und droht aufzufliegen.

Am 22. Januar 2019 wurde Melissa McCarthy für den Oscar in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin nominiert.

©Fox Deutschland

Weitere Filme für Dich:

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern