• Inhalt
  • Unsere Meinung

Das Jahr 1912: Der junge Indiana Jones (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenem River Phoenix, Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers) will Grabräubern das Kreuz von Coronado abluchsen, um es in ein Museum zu bringen. Dabei erfahren die Zuschauer, woher Indys Vorliebe für Peitsche und Hut und seine Angst vor Schlangen kommt. Nach einem Zeitsprung ins Jahr 1938 kämpft Indy (Harrison Ford, Vertrauter Feind, Cowboys & Aliens) wieder um das Kreuz, diesmal erfolgreich. Anschließend beauftragt der Millionär Walter Donovan (Julian Glover, Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück, Ivanhoe) den Archäologen, die wichtigste Reliquie der Christenheit, den Heiligen Gral, zu suchen. Dieser soll seinem Besitzer ewiges Leben ermöglichen. Zudem erfährt Indiana, dass sein Vater Henry (Sean Connery, James Bond - 007 jagt Dr. No, Forrester - Gefunden!) bei der Suche nach dem Gral spurlos verschwunden ist. Er wurde offenbar von den Nazis entführt, die auch hinter dem Kelch her sind!

Rechte: Paramount

Der dritte Teil der Indiana-Jones-Filme gilt bei vielen Fans als der beste. Indiana Jones und der letzte Kreuzzug knüpft in jedem Fall an die Klasse seiner Vorgänger an und lässt den Zuschauern mit all seinen spannenden Abenteuer-Episoden kaum Zeit zum Atmen. Wie auch in den andern Teilen gelang es Regisseur Steven Spielberg (Schindlers Liste, A.I. - Künstliche Intelligenz), die zahlreichen waghalsigen Actionsequenzen, besonders die Verfolgungsjagden, perfekt in Szene zu setzen. Der Film stellt gleichwohl das Ende der analogen Effekte dar, nach ihm setzten die Macher Hollywoods überwiegend auf digitale Spezialeffekte. Neben Spielbergs Regiekunst ragen in Indiana Jones und der letzte Kreuzzug der tolle Humor und das geniale Zusammenspiel der Hollywood-Urgesteine Sean Connery und Harrison Ford als Vater und Sohn heraus. Zudem werden im dritten Teil zahlreiche Geheimnisse von Indy gelüftet, der Film ist auch deshalb ein Muss für alle Fans. Aber auch die neutralen Zuschauer werden ihre helle Freude haben und sich bestens unterhalten fühlen.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen