• Inhalt
  • Unsere Meinung

Ghost Movie beginnt mit der Ansage, dass im Oktober 2012 ein mysteriöses Videoband in der Wohnung des Ehepaares Malcolm (Marlon Wayans; White Chicks, Scary Movie) und Kisha (Essence Atkins; Dance Flick - Der allerletzte Tanzfilm, So High) Johnson gefunden wurde. Der Verbleib der Johnsons sei seither unbekannt. 

Malcom und Kisha haben sich den Traum eines eigenen Hauses erfüllt. Bald müssen sie jedoch feststellen, dass mit ihrem Haus etwas nicht stimmt. Gegenstände sind plötzlich an einem anderen Ort. Malcolm ruft seine Freunde Dan (David Koechner; Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy, Final Destination 5) und Bobby (Dave Sheridan; Scary Movie, Little Man), die ihre Wohnung mit Überwachungskameras ausrüsten. Nachdem sich die Johnsons beim Sex filmen, entdecken sie auf dem Videoband etwas Merkwürdiges: Die Tür scheint sich wie von Geisterhand zu bewegen, als beide im Bett lagen. Malcolm und Kisha sind besorgt und fürchten, dass in ihrer Wohnung ein Geist oder Dämon lebt.

Ghost Movie: Es spukt im Hause Johnson

Malcolm will sofort ausziehen - mit oder ohne Kisha. Weil er jedoch bei der aktuellen Wirtschaftslage auf dem Immobilienmarkt für das Haus nur wenig Geld bekommen würde, ruft er das Medium Chip (Nick Swardson; 30 Minuten oder weniger, Leg dich nicht mit Zohan an) zu Hilfe. Chip stellt sich als schwul heraus und verliebt sich sofort in Malcom. Das Medium findet jedoch keine Hinweise auf Geister oder Dämonen und versucht stattdessen ständig Malcolm zu verführen. Kisha fällt währenddessen ein, das sie bereits als Kind paranormale Erlebnisse hatte.

Gemeinsam mit dem befreundeten Ehepaar Jenny (Alanna Ubach; Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich, Natürlich blond!) und Steve (Andrew Daly; Transformers 3, Zu scharf um wahr zu sein) versuchen Malcolm und Kisha mithilfe eines Ouija-Brettes in direkten Kontakt mit dem Geist zu treten. Anfangs nehmen die beiden Paare die Sache nicht ernst - bis der Spuk an Heftigkeit zunimmt und Jenny und Steve aus dem Haus treibt. Die paranormale Erscheinung stellt sich als Geist heraus.

Die Beziehung zwischen Malcolm und Kisha wird zunehmend auf die Probe gestellt, als sie herausfinden, dass der Geist mit ihr Sex hat. Malcolm ruft daraufhin seinen Cousin Ray-Ray (Affion Crockett; The Fighters, Das gibt Ärger), einen Straßengangster, der dem Geist mit seiner Gang Angst einjagen soll. Doch auch dieser Plan misslingt. Selbst ihrer lateinamerikanischen Haushälterin Rosa (Marlene Forte; Star Trek, Echte Frauen haben Kurven) wird die ganze Geschichte zu viel - sie verlässt das Haus. 

Während einer Nacht verhält sich Kisha plötzlich sehr ungewöhnlich und schlafwandelt. Am nächsten Tag weiß sie nichts davon. Als plötzlich das Wesen von Kisha Besitz ergreift, scheint Priester Doug (Cedric the Entertainer; Barbershop, Madagascar) die letzte Hoffnung für Malcolm zu sein. Der Spuk und verrückte Klamauk nimmt bei Ghost Movie weiter seinen Lauf...

Rechte: Falcom

Ghost Movie von den Machern von Scary Movie ist eine Parodie der Found-Footage"-Filme, zu denen die Reihe Paranormal Activity und The Devil Inside zählen. Der gesamte Film ist dabei mit vermeintlichen Amateurkameras aufgenommen und sketchweise aufgebaut.

Ghost Movie: Tabulose Parodie im Stil von Paranormal Activiy

Das Horror-Genre wird in Ghost Movie ordentlich auf die Schippe genommen. Der Film setzt auf sehr derben und schwarzen Humor und bricht alle Tabus des guten Geschmacks. Bei Fans von Found-Footage-Filmen und der Scary Movie-Reihe dürfte wohl kein Auge trocken bleiben. Der Film ist aber aufgrund des expliziten Humors nicht für Kinder geeignet.

Ghost Movie ist die erste größere Regiearbeit von Michael Tiddes (In the Flow with Affion Crockett, Fred). Die Horror-Parodie punktet definitiv mit witzigen Szenenaufnahmen und Inszenierungen, wie zum Beispiel einem Priester mit krimineller Vergangenheit oder den äußerst erfolglosen Geisterjägern. Spätestens dann, als  der Geist versucht Kisha (Essence Atkins; Dance Flick - Der allerletzte Tanzfilm, So High) anzubaggern, werden die Lachmuskeln beansprucht. Ob Malcolm (Marlon Wayans; White Chicks, Scary Movie) den ominösen Geist in die Flucht schlagen kann, soll an dieser Stelle nicht verraten werden.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern