Erschütternde Wahrheit

Concussion

  • Großbritannien, Australien, USA
  • ,
  • 118 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Erschütternde Wahrheit

CTE (Chronisch Traumatische Enzephalopathie) ist ein Schädeltrauma, das nach mehreren Schlägen auf den Kopf eintritt und gefährliche Symptome erzeugt: Schwere Depressionen, manisch-aggressive Verhaltensänderungen, Persönlichkeitsstörungen – und es kann schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen – Alzheimer, Demenz, Parkinson... Der brillante nigerianische Neurowissenschaftler und forensische Pathologe Dr. Bennet Omalu (Will Smith) entdeckt in den USA CTE bei mehreren ehemaligen und aktiven Profispielern der National Football-League und führt das schwere Schädeltrauma auf den gefährlichen Sport und seine risikoreichen und leider häufig auftretenden Unfälle zurück. Nach Untersuchungen an zwei verstorbenen NFL-Spielern, kann er eindeutig nachweisen, welch schweren Folgen CTE nach sich gezogen hat – die vielen Gehirnerschütterungen der Spieler lösten eine andauernde Persönlichkeitsstörung aus und trieben die beiden Profispieler in den Suizid.

Der Preis der Wahrheit

Die NFL will natürlich von den Anschuldigungen gegen den Lieblingssport der Amerikaner nichts hören, schon gar nicht von einem eingereisten Nigerianer. Doch Omalu ist es möglich mit anderen Ärzten seine Theorie zu untermauern und er stellt weitere Nachforschungen an. Dabei kommt er einem der mächtigsten Konzerne und einer gigantischen Unterhaltungs- und Profisportmaschinerie in die Quere, die, ausgestattet mit Geld, Macht und Beziehungen, anfangen Omalu und seine Familie systematisch zu diskreditieren und mundtot zu machen. Doch der geniale Wissenschaftler bekommt Unterstützung von einem NFL-Teamarzt, Dr. Julian Bailes (Alec Baldwin, Still Alice),  der gemeinsam mit Omalu die Wahrheit vollständig aufdecken und der Öffentlichkeit zugänglich machen will.

Rechte: Sony Pictures Entertainment

Der Film Erschütternde Wahrheit machte sich vor allem einen Namen, weil er ständig mit dem #OscarsSoWhite-Skandal bei der Oscarverleihung 2016 in Verbindung gebracht wurde. Nicht nur der Cast von Straight Outta Compton, Benicio del Toro u. Ä. Nicht-Weiße Amerikaner oder Nicht-Amerikaner gingen leer aus, sondern auch Will Smith, dem im Vorfeld sehr große Chancen auf den Besten Hauptdarsteller zugesprochen wurden. Schließlich trägt Will Smith Erschütternde Wahrheit vollkommen allein. Mit seiner sehr authentischen, dramatischen Darstellung des brillanten Forensikers, der es mit einem der größten Unternehmen der Welt aufnimmt und allein der Wahrheit auf der Spur ist vollbringt der MIB-Star mal wieder Höchstleistungen.

Ansonsten punktet das Enthüllungsdrama mit einem gut durchdachten Drehbuch, das lose auf der Geschichte des nigerianischen Wissenschaftlers Bennet Omalu basiert und vor allem Wert auf gute Dialoge und eine in sich geschlossene Handlung legt.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern