Emoji - Der Film

  • USA
  • ,
  • 83 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Emoji - Der Film
REDUZIERT

Der junge Alex will seinem Schwarm Addie eine Nachricht schicken und wählt dafür ein Emoji aus. Dass diese kurze unbedachte Handlung eine unglaubliche Maschinerie innerhalb seines Smartphones in Gang setzt, ahnt er nicht.

Denn dort leben die Emojis, die als festprogrammierte Gesichtsausdrücke, Befindungen und Zustände ihre Arbeit verrichten. So auch Emoji Gene, der eine Fehlfunktion hat: Er kann seinen Gesichtsausdruck ändern. Als er von Alex auserwählt wird, zu Addie geschickt zu werden, verfällt er in Panik und löst eine Katastrophe aus. Während gefährliche Bots hinter ihm her sind, die ihm den Garaus machen wollen, trifft er auf dem Weg in die Cloud auf die Hackerin Jailbreak. Gemeinsam wollen sie der Löschung entgehen und ziehen durch die Welt der Apps – Candy Crush, Spotify, Dropbox und wie sie alle heißen. Das größte Abenteuer der Emojis beginnt – und stellt die farbenfrohen Smileygesichter auf eine harte Probe.

Rechte: Sony Pictures Entertainment

Nun, was soll man über einen Film, der das Leben kleiner Emoticons thematisiert großartig sagen: Tiefsinn hat er nicht, auch keinen Anspruch. Dafür sind die Animationen sehr gelungen und die Synchronisation sowohl im Original als auch in der deutschen Fassung genial. Emojj – Der Film ist eine Reise durch die Welt des Product Placement und des versteckten Marketings, seine Werbebotschaften sind nicht subtil oder gar verborgen. Aber man weiß ja, worauf man sich einlässt und solang man das im Hinterkopf behält bietet der Animationsfilm jede Menge Unterhaltung.

 

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern