Eddie The Eagle - Alles ist möglich

  • USA, Deutschland
  • ,
  • 101 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Eddie The Eagle - Alles ist möglich
REDUZIERT

Der junge Brite Eddie Edwards (Taron Egerton, Kingsman: The Secret Service) hat einen Traum: einmal an den Olympischen Spielen teilnehmen. Allerdings ist der eher grobmotorisch Veranlagte nicht sonderlich sportlich. Dennoch trainiert er regelmäßig verschiedene Sportarten in der Hoffnung, sich dadurch doch für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Seine Mutter Janette (Jo Hartley) unterstützt ihren Sohn, wo sie nur kann. Ganz anders sieht es hingegen bei seinem Vater Terry (Keith Allen, Die drei Musketiere) aus. Der wenig einfühlsame Vater lässt den kleinen Jungen permanent spüren, dass er kein Talent besitzt.

Aufgeben? Kommt nicht in Frage!

Schlussendlich gibt Eddie dann auf, jedoch lediglich seinen Traum bei den Olympischen Sommerspielen anzutreten. Er entscheidet sich stattdessen dafür, für die Winterspiele zu trainieren und zwar in der Disziplin Skispringen. Ganz allein auf sich gestellt, beginnt er mit der Vorbereitung. Doch die Aussicht auf eine Qualifikation scheint eher gering. Wie der Zufall es dann will, lernt Eddie den ehemaligen Weltklasse-Springer Bronson Peary (Hugh Jackman, X-Men) kennen. Mit viel Überredungskunst kann er Bronson dazu überreden, sein Coach zu werden. Trotz der großen Hilfe gelingt es dem tollpatschigen und kurzsichtigen Eddie nicht, sich zu verbessern.


Rechte: FOX

Es gibt Geschichten, die klingen einfach zu unglaublich, um wahr zu sein. Bei Eddie the Eagle trifft das möglicherweise ebenfalls zu. Die Story klingt wie reine Fiktion, die eigentlich nur einem sehr kreativen Drehbuchautor einfallen könnte. Sie hat sich aber genauso in den 80er Jahren zugetragen.

Nichts ist unmöglich

Regisseur Dexter Fletcher (Autumn of the Living Dead) ist sonst eigentlich eher für seine schauspielerischen Leistungen bekannt. Seine geringe Regie-Erfahrung merkt man ihm aber überhaupt nicht an. Der Film stimmt positiv und ist liebevoll umgesetzt worden. Fans des Films Cool Runnings - mit ähnlichem Inhalt - sollten ihn sich nicht entgehen lassen.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen