Die Wahlkämpferin

Our Brand Is Crisis

  • USA
  • ,
  • 107 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Die Wahlkämpferin

Jane Bodine (Oscarpreisträgerin Sandra Bullock) hat ein unglaubliches Gespür für brillante Imagearbeit. Kein Wunder, dass die selbstbewusste Spin-Doktorin für einen hoffnungslos scheinenden Wahlkampf engagiert wird: Castillo (Joaquim De Almeida, Das Kartell), ehemaliger bolivianischer Präsident, will sein Amt zurück und damit an die Spitze der Macht. Doch der eigenwillige, unbeliebte Südamerikaner kann das keinesfalls ohne professionelle Hilfe schaffen.

Kampfgeist & Genialität

Also muss Bodine her, die sich eigentlich stressbedingt aus der Branche zurückgezogen hatte. Außerdem zwang sie eine persönlich werdende Geschichte mit einem niederträchtigen Widersacher, Pat Candy (Oscarpreisträger Billy Bob Thornton, Faster), ihre Beweggründe zu überdenken. Als genau dieser Widersacher im Wahlkampf auftaucht und Castillos Gegner als Berater zur Seite steht, wird Bodines Kampfgeist entfacht – stärker als je zuvor. Und auch wenn alles ausweglos scheint, mit ihren ehrgeizigen Kollegen (u.a. Anthony Mackie, Inside Wikileaks) an der Seite fährt Jane Bodine alle Geschütze auf, die sie kennt und schüttelt so manches Ass aus dem Ärmel, mit dem Pat Candy nicht gerechnet hat…

Rechte: TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Sandra Bullock als eifrige Wahlkämpferin und Billy Bob Thornton als emsiger Gegner spielen sich in David Gordon Greens (Bad Sitter) gegenseitig an die Wand. Dass der Film dabei eigentlich von Machtmissbrauch, Wahlkampfstrategien und Schmutzkampagnen erzählen will, vergisst der Filmemacher zwischendurch manchmal.

Doch trotz der dem Unterhaltungskino geschuldeten etwas ästhetisierenden Darstellung des bolivianischen Wahlkampfs versucht sich der Film weitestgehend an die Dokumentation „Our Brand is Crisis“ von Rachel Boynton zu halten, welche packend vom bolivianischen Präsidentschaftswahlkampf 2002 erzählt und dabei keinen Spielraum für eigene Interpretationen lässt; es wird auf Schiene gefahren bei diesen verbalpolitischen Gemetzeln und genau das schafft auch der Spielfilm zu vermitteln.

Starker Cast

Obwohl der Film streckenweise zur schrillen Farce gerät, offenbart er dennoch klar, welche Maschinerie hinter einem Wahlkampf steckt und wie schnell er zum feurig-schmutzigen Schlagabtausch zwischen erst konkurrierenden und dann verfeindeten Parteien gerät, wenn erst US-amerikanische Methoden in einer völlig anderen Kultur angewendet werden. Mit der Idealbesetzung, angeführt von Bullock und Thornton wird der Film zur kurzweiligen, aber auch bei intensivem Betrachten zum Nachdenken anregenden Unterhaltung.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern