Die Alien-Saga hat Kultstatus – und das liegt nicht nur an der genialen filmischen Umsetzung der Reihe, sondern an der bahnbrechenden Entscheidung, eine Frau (Sigourney Weaver) die Rolle des Actionhelden verkörpern zu lassen. Dazu wurden auch noch horrormäßige Sequenzen mit glaubwürdiger Science-Fiction verbunden und ein neues Genre geschaffen: der Alien-Film. Ridley Scott inszenierte den Auftakt zur Erfolgsreihe, 2017 folgte die (vorerst) letzte Fortsetzung Alien: Covenant, die eigentlich ein Prequel darstellt. Bei maxdome gibt es alle Teile der Reihe zu kaufen.

Neues von der Alien-Saga!

Die Predators sind technisch bestens ausgerüstete Aliens, die mit einem Plan auf die Erde kommen: Die Menschheit vom Planeten tilgen und diesen übernehmen. Die Invasoren haben ihre Rechnung jedoch ohne die knallharten US-Soldaten gemacht, die den Kampf mit ihnen aufnehmen wollen.

Bereits im Store!

Zehn Jahre nach den Ereignissen in Prometheus – Dunkle Zeichen ist ein Kolonialschiff namens Covenant auf dem Weg zu einem wirtlichen Planeten. Als das Raumschiff mit einer Stoßwelle kollidiert weckt der Bord-Androide Walter (Michael Fassbender) die Crew aus ihrem Kälteschlaf – mit verheerenden Folgen.

Kapitän Oram (Billy Crudup) will aufgrund eines Notsignals auf einem nahen Planeten aufsetzen, doch die Terraforming-Expertin Daniels (Katherine Waterston) ist strikt dagegen. Sie will, dass die Crew sieben Jahre weiterfliegt und auf dem eigentlichen Ziel landet. Daniels wird überstimmt und so setzt die Covenant auf dem erdähnlich wirkenden Planeten auf. Dort muss die Crew leider schnell feststellen, dass hungrige Kreaturen Jagd auf sie machen und dieser Ort lebensfeindlicher nicht sein könnte. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, während Daniels sich fragt, wer oder was eigentlich den Notruf abgesetzt hat, um sie an diesen Ort zu locken – denn gefunden haben sie nur eine deformierte Leiche…

Alien - Der Beginn einer Ära

1979 gibt Ridley Scott mit seinem klaustrophobischen Sci-Fi-Horror Alien den Startschuss für eine mittlerweile achtteilige Filmreihe. Sigourney Weaver wurde dank der Hauptrolle zum gefeierten Star und etablierte erstmals eine starke Frauenfigur im männerdominierten Sci-Fi- und Actiongenre. Viele weitere (auch namhafte) Filmemacher wagten sich an Fortsetzungen (und Prequels) zum Kult gewordenen Originalfilm, darunter David Fincher oder auch James Cameron, der später mit Titanic und Avatar zum erfolgreichsten Regisseur aller Zeiten avancieren sollte.

Bis heute versuchen Filmemacher mit dystopischen Themen, dem Alienmotiv und den atemberaubenden Albtraumsequenzen Ridley Scotts mitzuhalten, doch an Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt kommt (bisher) keiner ran. Tatsächlich gibt es mittlerweile aber etliche Filme, die sich mit der Thematik der Außerirdischen beschäftigen, darunter liebenswürdige (wie Spielbergs E.T.), bombastische (wie Roland Emmerichs Independence Day), kluge (Arrival), lustige (Men in Black) oder für junge Zielgruppen (Die 5. Welle). Das Thema Außerirdische und die Begegnung mit ihnen kommt nicht aus der Mode, denn es gehört zu den Urängsten der Menschheit. Was ist da draußen in der Unendlichkeit des Weltalls? Und die viel bessere Frage: Was will es? 

Die Alien-Saga

© 2018 maxdome GmbH - alle Rechte vorbehalten

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern