Dancer in the Dark

Dancer in the Dark

  • Dänemark, Deutschland, Frankreich, Schweden
  • ,
  • 134 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Dancer in the Dark

Die USA in den 1960er Jahren: Die tschechische Einwanderin Selma droht zu erblinden und will ihrem 12-jährigen Sohn das gleiche Schicksal ersparen. Zusätzliche Schichten in einer Fabrik sollen eine Operation ermöglichen. Aber als Selma erst ihren Job und dann ihr Erspartes an ihren Nachbarn Bill verliert, kommt es zum Eklat: Nach einem tödlich endenden Handgemenge wird die Arbeiterin des Mordes angeklagt.

Rechte: Koch Films GmbH

Lars von Triers bedrückendes Arthouse-Juwel mit Björk in der Hauptrolle

Mit Dancer in the Dark ist Lars von Trier ein eigenwilliges und sehenswertes Meisterwerk gelungen. Der Film zeigt Sängerin Björk in einer Mischung aus Musical und Drama mit einer unglaublichen Intensität. Von Trier stellt dabei die leidvolle Alltagswelt der Protagonistin mit kargen und verwackelten Handkamera-Bildern dar Die Flucht aus der Wirklichkeit zeigt sich in den aufwändig montierten Tanzszenen, die durch die von Björk geschriebenen Stücke verstärkt werden. Die fast dokumentarisch unmutende tragische Erzählung ist in jeder Hinsicht ein aufregender Film, der nicht umsonst bei den Filmfestspielen von Cannes ausgezeichnet wurde.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern