• Inhalt
  • Unsere Meinung

Yuppie Conrad (Florian David Fitz, Vincent will meer, Jesus liebt mich) besucht seine Eltern nie länger als unbedingt nötig. Ihn nervt vor allem, dass sein Vater Carl (Henry Hübchen, Alles auf Zucker!, Sonnenallee) immer an seiner Frau Tamara (Thekla Reuten, Brügge sehen... und sterben?, The American) und seinem Sohn Jonas (Marius Haas, Der Klügere zieht aus) herummäkelt. Zum Geburtstag seiner Mutter Helene (Leslie Malton, FC Venus) muss sich Conrad aber blicken lassen und er erlebt eine dicke Überraschung: Helene hat sich nach 40 Ehe-Jahren von Carl getrennt, weil sie seine mürrische Art nicht mehr ausgehalten hat. Conrad fährt gemeinsam mit seinem Sohn zu seinem Vater um zu schauen, wie dieser die Trennung verkraftet. Den beiden bietet sich kein schöner Anblick: Carl ertränkt seinen Kummer in Selbstmitleid und Alkohol und verletzt sich bei einem Sturz auch noch schwer. Conrad hat keine Wahl - er muss zusammen mit seinem Sohn bei seinem Vater einziehen. Ob das gut geht?

Rechte: Constantin Film

Da geht noch was beleuchtet auf eine lebensnahe und berührende Art und Weise Probleme, die es in vielen Familien gibt: Eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung, die Trennung der Eltern und - später im Film - die schwere Krankheit eines Familienteils. Der erste Kinofilm von Regisseur Holger Haase (29 ... und noch Jungfrau, Robin Hood & Ich) ist eine Mischung aus Komödie und Drama und lebt vor allem von seinen Hauptdarstellern. Florian David Fitz verkörpert gekonnt den etwas abgehobenen und oberflächlichen Yuppie, der im Laufe des Films seine Fassade fallen lässt und zum fürsorglichen Sohn wird. Auch Henry Hübchen weiß in der Rolle des grimmigen Vaters, der aber eigentlich doch gar nicht so herzlos ist, zu überzeugen. Obwohl Da geht noch was sich überwiegend mit ernsten Themen beschäftigt, ist der Humor nicht zu kurz gekommen. Vor allem die Wortduelle zwischen Vater und Sohn sind amüsant und machen Da geht noch was zu einem unterhaltsamen Film.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern