• Inhalt
  • Unsere Meinung

Clary Fray (Lily Collins, Priest, Atemlos - Gefährliche Wahrheit) lebt in London und ist eine ganz normale Teenagerin. Das denkt sie zumindest, denn irgendwie passieren ihr ständig merkwürdige Dinge. Sie kleistert z.B. ihr Zimmer mit einem Symbol voll, ohne sich danach daran zu erinnern. Als Clarys Mutter Jocelyn (Lena Headey, 300, Brothers Grimm) auch noch von zwei seltsamen Gestalten entführt wird, bekommt sie es mit der Angst zu tun - was ist hier eigentlich los? Die Party-Bekanntschaft Jace (Jamie Campbell Bower, Anonymus) klärt Clary auf: Ihre Mutter ist wie er selbst ein sogenannter Schattenjäger. Neben der alltäglichen Welt besteht laut Jace eine Parallelwelt der Dämonen, Zauberer, Vampire und Werwölfe. Die Schattenjäger sollen die Menschen vor diesen Geschöpfen beschützen. Jace führt Clary in diese geheimnisvolle Parallelwelt ein und beschützt sie. Werden die beiden auch Clarys Mutter Jocelyn retten können?

Rechte: Constantin Film

Chroniken der Unterwelt: City of Bones basiert auf der gleichnamigen Buchserie der Fantasy-Autorin Cassandra Clare. Die Regie übernahm Harald Zwart (Karate Kid, Agent Cody Banks), der ausgestattet mit einem ordentlichen Budget ein vor allem visuell beeindruckendes Fantasy-Abenteuer geschaffen hat. Die geheimnisvolle Welt der Dämonen und die Bösewichte selbst sind stark inszeniert. Die Story des Films wirkt allerdings überfrachtet, eigentlich wichtige Aspekte der Geschichte werden häufig nur zu kurz angerissen. Dank der charmanten Hauptdarstellerin Lily Collins lässt sich darüber aber hinwegsehen, in Chroniken der Unterwelt: City of Bones steht ohnehin eindeutig die zauberhafte Optik im Vordergrund. Genre-Fans und die Leser der Romane werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen!

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern