Brokeback Mountain

  • USA
  • ,
  • 129 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
Brokeback Mountain

Cowboys, das sind harte Kerle mit scharfen Kanten - kann von denen wirklich einer homosexuell sein? Ja, und in einem Film wird genau dieses Tabu-Thema von früher thematisiert. In Brokeback Mountain geht es um den am Anfang erst 19-jährigen Ennis del Mar (Heath Ledger; 10 Dinge die ich an dir hasse, The Dark Knight), der im Jahr 1963 am Brokeback Mountain eine Stelle als Schafhüter annimmt. Ebenfalls ein Schafshüter ist der ein Jahr ältere Jack Twist (Jake Gyllenhall; Love and other Drugs,Prince of Persia). Gemeinsam ziehen die beiden jungen Männer zum Hüten der Tiere hinauf in das Gebirge.

Brokeback Mountain: Kalte Nächte und warme Cowboys

Anfangs noch etwas unsicher wird aus der gemeinsamen Arbeit von Ennis und Jack schnell eine richtige Freundschaft. Die beiden Kumpels haben Spaß miteinander, reden viel und kümmern sich abwechselnd um die Schafe und die Bewachung des Lagerplatzes. Eines Tages ist Ennis viel zu betrunken, um zurück zur Schafsherde zu kehren. Jack schläft im Zelt, doch Ennis legt sich an das erlöschende Feuer. Es ist bitterkalt und deshalb holt Jack nach einiger Zeit den frierenden Ennis in das Zelt. Plötzlich kommen sich die beiden näher, erst denkt man, die Situation könnte eskalieren und zu einem bösen Streit führen, doch dann beginnen Jack und Ennis sich zu küssen und haben sogar Sex. Am Tag darauf erklären beide, dass sie nicht schwul seien und versuchen das Thema ruhen zu lassen. Doch in der nächsten Nacht schlafen sie doch wieder miteinander. Sie beginnen eine Affäre.

Als die Zeit des Schafehütens vorbei ist endet auch die verbotene Beziehung von Ennis und Jack. Ennis erträgt das Liebesaus nicht und die zwei beginnen eine Schlägerei. Dabei bekommen beide Blut von Ennis auf ihre Hemden. Als Jack abgefahren ist, erträgt Ennis die Trennung nur schwer und bricht weinend zusammen.

Als Jack im nächsten Frühjahr wieder bei dem Schafzüchter nach Arbeit fragt, bekommt er eine Absage, da der Schafzüchter ihn und Ennis bei ihren Turteleien beobachtet hat. Für Männer, die sich die Stange halten" hat der Schafzüchter keinen Einsatz.

Im Laufe der Geschichte heiraten beide Männer und gründen Familien, doch ihre Liebe zueinander ist ungebrochen und ihr Kontakt bricht nicht ab. Das gemeinsame Liebesglück der beiden steht jedoch unter keinem besonders guten Stern...

Rechte: Tobis

Oscar-prämiertes Drama über ein Tabu-Thema

Unter einem Cowboy versteht man normalerweise einen harten Kerl - wild, kantig, entschlossen. Doch was ist, wenn ausgerechnet die harten Kerle homosexuell sind? An dieses Tabu hat sich Regisseur Ang Lee herangetraut und damit ein ganz neues Genre ins Leben gerufen. Brokeback Mountain ist ein tragischer Schwulenwestern mit Starbesetzung. Besonders herauszustellen ist der bereits viel zu früh verstorbene Heath Ledger, der seiner stillen Figur enorme Tiefe und Ehrlichkeit verlieh. Aber auch die anderen Hauptdarsteller sind in ihren Rollen absolut glaubwürdig und machen Brokeback Mountain zu einem sehenswerten Film, der 2006 zu Recht mit mehreren Oscars ausgezeichnet wurde (Beste Regie, Bestes adaptiertes DrehbuchBeste Filmmusik).

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern