22 Jump Street

22 Jump Street

  • USA
  • ,
  • 108 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Unsere Meinung
22 Jump Street

Das ungleiche Polizisten-Duo Schmidt (Jonah Hill, The Wolf of Wall Street, Superbad) und Jenko (Channing Tatum, G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra, White House Down) ist zurück. Ihr Vorgesetzter, der leicht aufbrausende Captain Dickson (Ice Cube, Next Friday, Ride Along), will dass die beiden wieder undercover ermitteln.

Jagd auf Drogendealer am College

Schmidt und Jenko sollen an einem College, an dem eine Studentin nach dem Konsum einer neuartigen Droge umgekommen ist, Drogendealer und ihre Hintermänner dingfest machen. Die beiden schleusen sich also als Studenten an der Uni ein und können kaum einer Verlockung des Studentenlebens widerstehen.

Zerbricht Jenkos und Schmidts Freundschaft?

Der athletische Jenko ermittelt im Footballteam des Colleges, der mit mehr Grips als sein Partner ausgestattete Schmidt nimmt die Kunststudenten genauer unter die Lupe. Während ihrer verdeckten Ermittlungen zwischen Campus und wilden Verbindungspartys müssen die Cops mehrere peinliche Herausforderungen meistern und auch ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Rechte: Sony Pictures Entertainment

Die Story von 22 Jump Street erinnert stark an den Plot von 21 Jump Street, und das ist auch so gewollt. Die Komödie des kongenialen Regie-Duos Phil Lord und Chris Miller (The LEGO Movie, Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen) macht sich mit viel Humor über den Fortsetzungs-Wahn in Hollywood lustig und spart dabei kein Klischee aus.

Der etwas andere Buddy-Film

Generell ist der Film eine einzige Parodie. Das erneut prächtig harmonierende Hauptdarsteller-Pärchen Tatum/Hill schafft es gekonnt, das Genre der Buddy-Filme und die in den letzten Jahren in Mode gekommene "Bromance" im Allgemeinen kräftig durch den Kakao zu ziehen.

Noch besser als der Vorgänger

Der Plot des Films ist dabei erwartungsgemäß austauschbar und platt, doch damit zeigt 22 Jump Street eigentlich nur eine gehörige Portion Selbstironie. Diese wird schließlich nach dem Abspann auf die Spitze getrieben, hier sollten die Zuschauer unbedingt dranbleiben! Sonst verpassen sie den Höhepunkt eines der wenigen Sequels, das seinen Vorgänger übertrifft.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern